Wir verschönern unsere Stadt

Malwettbewerb „Frühlingstag in Bludenz“

Die Stadt Bludenz lädt alle kleinen und großen KünstlerInnen dazu ein, gemeinsam unsere Stadt bunter zu gestalten. Im Rahmen eines Malwettbewerbs sollen dabei frühlingshafte Kunstwerke entstehen – der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Ob Wassermalfarben, Kreiden oder Schere und Kleber – bei der Gestaltung von frühlingshaften Motiven zur Verschönerung unserer Heimatstadt darf alles zum Einsatz kommen. Wichtig ist nur: die dabei in den heimischen Vier-Wänden entstehenden Kunstwerke sollten möglichst bunt und fröhlich sein. „Wir denken, dass gerade in dieser Zeit alle ein bisschen Ablenkung und eine Aufmunterung gebrauchen können. Ich wünsche mir, dass uns möglichst viele unterschiedliche Bilder erreichen und wir so unser Bludenz auf eine andere Art und Wiese beleben können“, erklärt Stefan Kirisits, Pressesprecher der Stadt Bludenz, die Idee hinter der Malaktion.

Freiluft-Galerie in Bludenz

Die fertigen Kunstwerke können entweder daheim eingescannt oder abfotografiert werden und per Mail an aktuell@bludenz.at unter dem Betreff „Frühlingstag in Bludenz“ geschickt werden. Im Rathaus werden die Bilder dann ausgedruckt zum einen in den Auslagen der derzeit leerstehenden Geschäftslokale aufgehängt. Somit entsteht in der Innenstadt eine Art „Freiluft-Galerie“, die dann auch im Zuge eines kleinen Spaziergangs von jedem besucht werden kann. Zum anderen werden die farbenfrohen Kunstwerke auch an das Sozialzentrum Senecura und das Landeskrankenhaus Bludenz weitergeleitet, um jenen Menschen, die dort im Moment keinen Besuch empfangen können, eine kleine Freude zu bereiten.

Also, nix wir ran an Pinsel und Farben! Wir sind schon sehr gespannt auf eure Beiträge. Mitmachen lohnt sich übrigens gleich doppelt: Denn unter allen Einsendung verlost die Stadt Bludenz Gutscheine für das Val Blu, die Muttersberg Seilbahn und Einkaufsgutscheine der Witschaftsgemeinschaft Bludenz, die natürlich alle zu einem späteren Zeitpukt einlösbar sind.

Alle Bilder werden zudem auch fortlaufend auf unserer Homepage www.bludenz.at sowie auf unseren Profilen auf Facebook und Instagram unter @bludenzstadt unter dem Hashtag #frühlingstaginbludenz veröffentlicht.


Factbox:
•    Bilder zum Thema „Frühlingstag in Bludenz“ gestalten
•    Fertige Bilder einscannen oder abfotografieren (bitte auf eine gute Auflösung achten!)
•    Bilder unter dem Betreff „Frühlingstag in Bludenz“ an aktuell@bludenz.at
•    Bilder werden dann ausgedruckt und aufgehängt bzw. auf der Homepage der Stadt Bludenz und in den Sozialen Medien unter @bludenzstadt veröffentlicht (ohne Namensnennung)
•    Unter allen Einsendungen werden Preise verlost. Die GewinnerInnen werden per Mail informiert.

 

Hinweis

Sie befinden sich im Pressearchiv der Stadt Bludenz.
Diese Aussendung hat keinen Anspruch auf Aktualität.