Benefizkonzert von bsundriX - zart besaitet

Freitag, 26. April 2019, Saal im Schulpark

Das 6. Spendenkonzert von bsundriX findet wie immer im Aufführungssaal der städtischen Musikschule in der Schillerstraße statt. Die beiden Musiker Eugen Hutter und Werner Burtscher spielen auf altbewährte Weise handverlesene deutschsprachige Lieder für das Publikum und mit dem Publikum.
Seit 2014 spielt bsundriX jährlich am 1. Freitag nach Ostern und erfreut sich wachsender Bekanntheit und Begeisterung. Die Konzertserie ist mittlerweise aus der Bludenzer Musikszene nicht mehr wegzudenken.


Der Spendenertrag geht zum 5. Mal infolge an den Verein „Geben für Leben – Leukämiehilfe Österreich“, geführt von Obfrau Susanne Marosch und ihrem eingespielten Team.


Einlass mit Sektempfang und Begrüßung durch die Künstler und ihr Team ist traditionell um 19 Uhr, der Konzertbeginn ist 20 Uhr, Eintritt freiwillige Spenden! … also: Ko’nd vorbei!

 

Der Artikel wurde am 18. März 2019 online gestellt.

 

Hinweis

Sie befinden sich im Pressearchiv der Stadt Bludenz.
Diese Aussendung hat keinen Anspruch auf Aktualität.