7. Int. Österr. Kurzbahnstaatsmeisterschaften 2019 Drucken

Tolle Leistungen bei Staatsmeisterschaften im Schwimmen

Gleich zwei Schwimmer des SC Val Blu Bludenz waren bei den Österreichischen Kurzbahnstaatsmeisterschaften vom 12. bis 15.12. in Graz am Start. Mathias Lisch ging bei fünf Bewerben an den Start und konnte seine top Leistungen mit zwei Einzügen ins B-Finale bestätigen. Wir gratulieren zu seinen erfreulichen Ergebnissen: 200R 13., 100R 16., 50R 25., 50F 29., 100F 33. Rang. Moritz Messner startete bei vier Bewerben und freute sich ebenfalls über zwei B-Finaleinzüge. Er verbesserte teilweise seine persönlichen Bestzeiten und erreichte in der allgemeinen Klasse folgende Platzierungen: 200B 14., 100B 18., 50B 20., 100L 37. Bei der Juniorenwertung erreichte er sogar drei Top-Ten-Plätze: 50B 6., 100B 7., 200B 8. und 100L 17. Rang. Wir gratulieren den beiden ganz herzlich zu den tollen Leistungen und bedanken uns für den starken Abschluss dieses Wettkampfjahres.

2019 12 Staatsmeisterschaft

Ergebnis

Ergebnis Bludenz