Willkommen beim Schwimmclub ValBlu Bludenz
Nikolaus 2019 Drucken

Nikolaus zu Besuch beim Schwimmclub Training

Das Samstagstraining im Schwimmclub Val Blu machte diesmal besonders viel Spaß. Um Nikolaus zu feiern, wurden statt des üblichen Technik- und Ausdauertrainings lustige Schwimmspiele durchgeführt. Ca. 20 Kinder schwammen, tauchten und balancierten um die Wette bis plötzlich ein Glöckchen zu hören war. Der Nikolaus kam ins Hallenbad und wurde stimmungsvoll mit einem Lied begrüßt. Alle freuten sich über die Zeit, die der Nikolaus mit uns verbrachte und natürlich auch über die gut gefüllten Säckchen, die er an die braven Kinder verteilte.

Danke allen fürs Dabeisein und Gestalten des Vormittags und ganz besonderer Dank gilt dem lieben Nikolaus.

2019 11 30 Nikolo34

2019 11 30 Nikolo05

2019 11 30 Nikolo08

 
Cambomare Sprintpokal 2019 Drucken

Bei der heurigen Auflage des Cambomare Sprintpokals in Kempten, an dem 29 Vereine antraten, absolvierten sechs Bludenzer SchwimmerInnen 33 Einzelstarts und konnten, trotz starker Konkurrenz, 11 Medaillen, 2 davon in Gold, 7 in Silber und 2 in Bronze, gewinnen.

Maximilian Seidel gewann bei jedem seiner Starts eine Medaille. Er freute sich über 2 Gold- (100 m Rücken, 100 m Schmetterling), 4 Silber- (100 m Lagen, 50 m und 100 m Brust, 50 m Schmetterling) und 1 Bronzemedaille (100 m Freistil).

Johanna Seidel gewann in ihrer Altersklasse 1 Silber- (50 m Brust) und 1 Bronzemedaille (25 m Rücken).

Felix Lerchner (100 m Rücken) und Niklas Tschamon (100 m Schmetterling) konnten sich auch jeweils über eine Silbermedaille freuen.

Gemeinsam mit Fabio Boschetto und Simon Müller erreichten die Bludenzer noch weitere Top Ten Platzierungen und konnten ihre persönlichen Bestzeiten meist deutlich verbessern.

2019_11_09_Cambomare Sprintpokal Foto.jpg

Ergebnisliste

 
Ravensburger Sprintpokal 2019 Drucken

Am 19.und 20.10.2019 fand der 40. Ravensburger Sprintpokal statt. 19 Vereine aus Deutschland, der Schweiz und Österreich nahmen mit gesamt 259 Schwimmer an dem sehr gut besetzten Wettkampf teil. Der Schwimmclub Valblu Bludenz war mit 10 Schwimmer/innen vertreten und konnte sich sehr gut in Szene setzen.

Moritz Messner war einmal mehr der erfolgreichste Bludenzer Schwimmer. In seinem Jahrgang gewann er 2x Gold (100L + 50B), 2x Silber (100S + 100R), 1x Bronze (50F) und in der allgemeinen Klasse holte er sich 1x Bronze über 50B.

Maximilian Seidel schwamm im Jahrgang 2007 zu 1x Gold (50R) und 3x Silber (100S, 100B + 50S)

Johanna Seidel konnte in ihrem Jahrgang 1x Gold (100B) und 1x Silber (100R) gewinnen.

Mathias Lisch gewann in der allgemeinen Klasse 1x Silber über 100R.

Linda Zuderell erschwamm sich den ausgezeichneten 2.Platz über 50B.

Nina Jäger gewann über 100B Bronze und Chiara Burtscher erschwamm sich ebenso über 100B den 3. Platz.

Felix Lerchner gewann in seinem Jahrgang 1x Bronze über 100L.

Niklas Tschamon und Paul Zuderell konnten ebenso ihre persönlichen Bestzeiten zum Teil erheblich verbessern und sich sehr gut präsentieren.

2019_10_19_F_Ravensburg_001.jpg

Ergebnisliste

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL