St. Peter Straße 1, A-6700 Bludenz +43 (0)5552 63621-426 musikschule@bludenz.at Mo-Fr 9-12 Uhr

    Elementares Musizieren

    Als Einstieg in die musikalische Ausbildung bietet die Städtische Musikschule Bludenz den zweijährigen Kurs "Elementares Musizieren" (für Kindergartenkinder) an.
    Ziel des Kurses ist es, in Kindern Freude an Musik zu wecken, ihnen von verschiedenen Seiten Zugang zur Musik zu verschaffen und alle zum Musizieren notwendigen Fähigkeiten zu schulen. Er baut Brücken zwischen kindlichem Spiel und dem Spielen eines Instrumentes. Im gemeinsamen Singen, Tanzen, Musizieren wird die Notwendigkeit, sich selber und anderen zuzuhören und aufeinander zu reagieren, erfahrbar. Kinder entdecken den Tonraum mit ihrer Stimme; durch selbsttätiges Erfinden und Gestalten werden ihre Phantasie und Spontaneität ebenso gefördert wie beim Umsetzen musikalischer Eindrücke in Bewegung.
    Kreativer Umgang mit der Materie soll zum "Hineinhören" in komplexe Musik motivieren, wie auch die Lust zum Musizieren wecken. Das relativ leicht zu meisternde Orff-Instrumentarium bietet die Möglichkeit kindlichen musikalischen Ausdruckes, auf ihm werden musikalisches Gedächtnis, Geschicklichkeit und Konzentrationsfähigkeit geschult.
    Den Kindern werden die Instrumente allgemeiner Musikausübung vorgestellt und sie werden mit grundlegenden Begriffen der Musikkunde bekanntgemacht, was ihnen den Einstieg in den Instrumentalunterricht erleichtern soll.
    Nach diesem Kurs sollten für jedes Kind gute Voraussetzungen dafür geschaffen sein, für sich, je nach Neigung und Eignung, ein passendes Instrument zu wählen.
    Der einjährige Kurs "Instrumentalvorbereitung" (für Vor- und Volksschüler) geht bei sehr ähnlichen Inhalten gezielter auf die Vorbereitung des Instrumentalspiels zu.
    Die längere Vorbereitung des zweijährigen Kurses lässt natürlich eine umfassendere und ausführlichere Vorbereitung zu. Aus diesem Grund ist es sehr sinnvoll und wünschenswert, Kinder schon im Kindergartenalter den zweijährigen Kurs "Musikalische Früherziehung" besuchen zu lassen.

    • Elementares Musizieren / Musikalische Früherziehung
      Zweijähriger Kurs für Kinder ab dem 4. oder 5. Lebensjahr, frühestens zwei Jahre vor Pflichtschulbeginn (bei 4jährigen Kindern obliegt die Entscheidung über die Aufnahme der Fachlehrkraft)
    • Elementares Musizieren / Instrumentalvorbereitung
      Einjähriger Kurs für Kinder, die die Vorschule, die erste oder zweite Klasse Volksschule besuchen.

     

    • Maria Dobler

      Maria Dobler

    • Mag.a Daniela Ossenbrink

      Mag.a Daniela Ossenbrink

    • Manuela Weg

      Manuela Weg

    • Folder

      Folder