Polizist / Polizistin

Die Stadt Bludenz bekennt sich zu ihrer Stadtpolizei. Deshalb, und weil wir die Sicherheit in unserer Stadt auch für die Zukunft gewährleisten wollen, suchen wir junge ambitionierte Personen mit Interesse und Erfahrung am Exekutivdienst. Die zu besetzenden Stellen als

Polizist / Polizistin

gelangen zum bald möglichsten Eintritt zur Ausschreibung.

Wir erwarten von Ihnen Unbescholtenheit, abgeschlossene Grundausbildung für den Polizeidienst (E2b), hohe psychologische und physische Belastbarkeit, selbstbewusstes und freundliches Auftreten, gefestigte Persönlichkeit sowie Konfliktfähigkeit. Sie sollten pflichtbewusst und begeisterungsfähig sowie lösungsorientiert, lernbereit und offen für Neues sein. Österreichische Staatsbürgerschaft und Führerschein Klasse B setzen wir voraus.

Wir bieten Ihnen eine umfassende und berufsorientierte Weiterbildung sowie einen sicheren Arbeitsplatz in einem erfahrenen Team.

Wir freuen uns über Ihre schriftliche Bewerbung mit Lichtbild, Lebenslauf, Geburtsurkunde, Staatsbürgerschaftsnachweis und Zeugnissen (jeweils in Kopie), welche Sie bitte an das Amt der Stadt Bludenz, Personalabteilung, Werdenbergerstraße 42, 6700 Bludenz, E stadt@bludenz.at richten.

Für fachorientierte Auskünfte steht Ihnen der Kommandant der Stadtpolizei Bludenz, Herr ChefInsp. Martin Dobler unter 05552-66100 zur Verfügung.

 

Kindergartenpädagoge/in

Die Stadt Bludenz bietet mit mehreren Regelkindergärten, einem Waldkindergarten,  einem Ganztageskindergarten sowie Kinderbetreuungseinrichtungen eine alters- und bedarfsgerechte Kinderbetreuung an.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir zur Verstärkung unserer Teams eine/n

Kindergartenpädagoge/in


Wenn Sie Mitglied in einem unserer sehr engagierten Teams werden möchten, würden wir uns über Ihre Bewerbung, die Sie bitte an das Amt der Stadt Bludenz, Personalabteilung senden, sehr freuen. Diese nehmen wir natürlich auch gerne per E-Mail stadt@bludenz.at
oder auch bei einem persönlichen Besuch an. Die Entlohnung erfolgt nach den Bestimmungen des Gemeindeangestelltengesetzes 2005.

Weitere fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne unser Fachbereichsleiter für Kinderbetreuungseinrichtungen Ralf Engelmann (Tel. 05552/63621-250) oder in dienstrechtlichen Angelegenheiten die Personalabteilung (Tel. 05552/63621-240).