In Bludenz isst man auch in Zukunft scharf

Pachtvertrag mit "Taj Mahal" wurde verlängert

Vertragsunterzeichnung Bürgermeister Mandi Katzenmayer und Wais Zamani

Das Restaurant "Taj Mahal" in der Stadionstraße 4 wird auch in Zukunft mit seiner afghanisch-indischen Küche die Gaumen der Bludenzer und Bludenzerinnen verwöhnen. Der Pachtvertrag zwischen der Stadt und dem Inhaber Wais Zamani wurde erfolgreich verlängert.

Öffnungszeiten:
Di, Mi, Do, Sa, So 11-14 Uhr sowie 17-23 Uhr
Fr 17-23 Uhr
Montag Ruhetag!

Kontakt: +43 676 453 6990

Hinweis

Sie befinden sich im Pressearchiv der Stadt Bludenz.
Diese Aussendung hat keinen Anspruch auf Aktualität.