Fundsachenverlautbarung

für April 2021

Zwei neue Arztpraxen in Bludenz eröffnet

Kassenstellen für Kinder- und Zahnheilkunde sind damit abgedeckt

Neue Großkehrmaschine für das Bludenzer Bauhof-Team

Nach mehr als sieben Jahren wurde das alte Gefährt ausgemustert

Waldweide in der Brazer Allmein aufgeforstet

Viele fleißige Hände pflanzten Lärchen, Kiefern und Eichen

ALLE ACHTUNG glänzte bei Konzert-Debut in der Remise Bludenz

Die österreichische Pop-Band ließ „Marie“ durch die Remise tanzen

Einmal quer durch Bludenz

Bürgermeister Simon Tschann begleitete Amtsboten auf ihrer Tour

Erfolgreiche Flurreinigung in Außerbraz

Eine halbe Tonne Restabfall wurde eingesammelt

MINT Plattform Vorarlberg-Süd

Kooperationsprojekt aus dem Vorarlberger Süden begeistert Fachjury des Förderwettbewerbes

Bludenzer e5-Team tagte in der Remise Bludenz

Umwelt- und Klimaschutz standen dabei im Fokus

Spatenstich für Hotel Alpstadt in Bludenz

Neuer Hotelkomplex bereichert künftig Toursimusregion Bludenz

Stadt Bludenz als Fürsprecher für die Südtiroler Siedlung

Bürgermeister Simon Tschann lud zur Sprechstunde in das Café Meran

Errichtung einer zusätzlichen Fahrspur zwischen Dalaaser Tunnel und Braz

ASFINAG investiert 44 Millionen Euro in mehr Sicherheit und weniger Staus

Mehr Sicherheit im Bludenzer Straßenverkehr

Verkehrsplanungsausschuss beschließt Maßnahmenpaket

Nachhaltiges Geschenk für Bludenzer Babies

Stadt Bludenz begrüßt neue Erdenbürger mit Stoffwindeln und Co.

Fundsachenverlautbarung

für März 2021

Erfolgreiche Aktion für saubere Wiesen und Wälder

230 Teilnehmer beteiligten sich bei Bludenzer Landschaftsreinigung

Mario Pecoraro begeisterte gleich zwei Mal in der Remise

Facettenreiche Konzerte für Musikgenießer in der Remise Bludenz

Staatssekretär Brunner schlägt in Bludenz auf

Gemeinsam mit Bürgermeister Tschann wurde die Tennishalle Bludenz besichtigt

Zwei Medaillen und ein Titel für Sydney Stark

Gold und Bronze für Bludenzer Ausnahme-Tennisspielerin.

Auf die Räder, fertig, los!

Am 20. März startet der RADIUS Fahrradwettbewerb