Unser Laternenfest 2022

„Ich geh mit meiner Laterne, und meine Laterne mit mir – da oben leuchten die Sterne da unten leuchten wir…“
Mit diesem all bekannten Lied eröffneten die Kinder unserer Zwergenvilla das Laternenfest 2022. Am Donnerstag den 10.11.2022 feierten wir, endlich wieder alle zusammen das jährliche Laternenfest, um den heiligen St. Martin zu preisen. Mit einem Laternenumzug vom Zunfthüsle bis zum Vorplatz unseres Kindergartens startete unser Fest. Leider konnten wir die Kirche nicht für unser Fest nutzen, weshalb wir kurzerhand alles umgeplant und nach draußen verlegt haben. Während es immer dunkler wurde, strahlten unsere Laternen immer heller. Pfarrreferentin Sabrina Wachter begleitete die kleine Andacht. Die Kinder sangen die erste Strophe von unserem Laternenlied „Meine kleine Laterne bringt Liebe“. Danach durften 5 Kinder der blauen Gruppe ein kleines Martinsspiel vorzeigen und anschließend wurde die zweiten Strophe des Liedes „Meine kleine Laterne bringt Frieden“ gesungen. Die Fürbitten wurden von 3 hilfsbereiten Müttern von jeweils einer Gruppe vorgetragen.
 

„… mein Licht geht aus, wir gehen nach Haus – rabimmel, rabammel, rabumm bumm bumm“
nach diesen abschließenden Tönen wurden die Kerzen ausgeblasen. Anschließend gab es noch leckeren Punsch sowie Lebkuchen und Spekulatius zum Genießen.