Klangraststätte Hellwald

Die Klangraststätte liegt im Hellwald am Kreuzungspunkt von zwei viel begangenen Wanderwegen. Der Wanderweg, der von Rungelin nach Gasünd führt und sich weiter bis Radin erstreckt, trifft dort auf den Wanderweg, der von der Halde kommt.

 

Die Klangraststätte ist ein schöner Holzbau, in welchem man selber durch ein einfaches Stecksystem Wände aufziehen kann. Weiters sind an der Seite Klanghölzer angebracht. Ein Jausentisch und Balancierhölzer laden zum längerem Verweilen ein. Geht man noch etwas weiter Richtung Gasünd, entdeckt man eine größer angelegte Balancierstrecke und ein Holzxylophon.

 

Die Klangraststätte und der Balancierparcour bieten Wanderern spielerische Unterhaltung. Durch die naturnahe Konstruktion bzw. Verwendung von Naturmaterialen betten sich die Spielinseln in ihre Umgebung ein und bieten Familien einen zusätzlichen Anreiz, öfter in die Natur zu gehen.