Jahresthema
„Ein Königreich für die Zukunft“

Der Sommer ist zu Ende, der Herbst hat bereits Fahrt aufgenommen. Wir Igel-Kinder haben unseren Kindergarten Igel nach der kurzen Pause wieder mit Leben gefüllt. ‚Neues‘ haben wir bereits entdeckt und kennengelernt, ‚Altes‘ mit Freuden wieder aus den Regalen geholt.

Wie einige andere Kindergärten im Raum Bludenz haben wir uns aus gegebenem Anlass für das Thema „Ein Königreich für die Zukunft“ entschieden. Die Kinder sollen das Thema Energie anhand unterschiedlicher Schwerpunkte erleben. Im Mittelpunkt unserer pädagogischen Arbeit, steht dabei die spielerische Auseinandersetzung, dadurch soll das Bewusstsein der Kinder und ihren Familien sensibilisiert werden.

Nicht nur Greta Thunberg, die ganze Welt beschäftigt sich erfreulicherweise momentan mit der Umwelt und dem Klima, auch das Land Vorarlberg. Neben unserer pädagogischen Arbeit mit den Kindern nehmen wir als Kindergartenteam bei der Energiemeisterschaft der Stadt Bludenz teil. Dabei geht es um einen sparsamen Umgang mit Strom, Wasser, Wärme, Verbrauchsgüter etc. Am Ende des Jahres werden wir sehen, in welchen Bereichen wir uns verbessern konnten – wir stellen uns die Frage: wo können wir Ressourcen sparen? Und ihr?

Die Langzeitthemen gestalten wir mit den Kindern gemeinsam, wodurch Interessen, Wünsche und Bedürfnisse der Kinder einen hohen Stellenwert bekommen und unmittelbar mit einbezogen werden können. Dazu wird jeden Monat eine Kinderkonferenz abgehalten, bei der die Kinder sich gemeinsam mit den Pädagoginnen für ein passendes Thema entscheiden – sie lernen schnell: meine Stimme zählt!
Aktivitäten werden vermehrt in Kleingruppen angeboten, welche sich die Kinder aus einem Pott an Beispielen selbstständig wählen können.

Auf dieser spannenden und umweltfreundlichen Reise durch unser Königreich der Zukunft begleiten uns zwei Katzen namens Ludwig und Luise.
Natürlich werden sie oft mit uns Dialog halten und uns so einiges erzählen. Sie werden gemeinsam mit uns Feste, Feiern und besondere Anlässe im Kindergarten Igel erleben.

In diesem Sinne: Lasst uns gemeinsam dieses Jahr bewusst gestalten!