Nach dem wunderschönen und sehr warmen Sommer beginnt wieder das neue Kindergartenjahr 2018/2019.


Die Kinder nehmen ihr „Haus“ auf ein Neues in Beschlag, Spiel und Spaß haben abermals Einzug gehalten und Kinderstimmen klingen durch die Räume. Im Kindergarten Igel herrscht also wieder seit einigen Wochen reger Betrieb.

Im Mittelpunkt unserer pädagogischen Arbeit steht dieses Jahr das Thema „Alle sind willkommen“.

Jede und Jeder ist mit all den Besonderheiten, die einen Menschen ausmachen, hier in unserem Kindergarten willkommen. Die verschiedenen Kulturen, die Vielfalt der Sprachen und auch die unterschiedlichen Wünsche, Bedürfnisse und Ideen der Kinder und Erwachsenen beeinflussen dieses Jahr unsere pädagogische Arbeit wesentlich.

Die Langzeitthemen gestalten wir mit den Kindern gemeinsam, wodurch Interessen, Wünsche und Bedürfnisse der Kinder einen hohen Stellenwert bekommen und unmittelbar mit einbezogen werden können. Dazu wird jeden Monat eine Kinderkonferenz abgehalten, bei der die Kinder sich gemeinsam mit den Pädagoginnen für ein passendes Thema entscheiden – sie lernen schnell: meine Stimme zählt!
Aktivitäten werden vermehrt in Kleingruppen angeboten, welche sich die Kinder aus einem Pott an Beispielen selbstständig wählen können. Das klingt nach einem spannenden Jahr.

Alle sind Willkommen und so haben wir dieses Jahr zwei ganz besondere Gäste im Kindergarten. Die Eule Ella und die Maus Magnus.  Natürlich werden sie oft mit uns Dialog halten und uns so einiges erzählen. Sie werden gemeinsam mit uns Feste, Feiern und besondere Anlässe im Kindergarten Igel erleben.

In diesem Sinne: Lasst uns gemeinsam dieses Jahr gestalten!