Die Stadt Bludenz  bietet in den Pflichtschulen in umfangreiche Schülerbetreuungsangebote an.

Ab sofort suchen wir daher

Mitarbeiter Schülerbetreuung (m/w)

in Teilzeitbeschäftigung.

Zu den Aufgaben gehören:
-    Mithilfe beim Mittagessen
-    Ausarbeitung und Durchführung eines ansprechenden Freizeit- und Ferienprogrammes
-    Mithilfe bei Lern- und Hausaufgabenbetreuungen
-    Kontakt mit Eltern, Lehrpersonen und Direktionen
-    Administrative Aufgaben, z. B. Essensbestellungen, Anwesenheitslisten etc. und Unterstützung der Direktionen im administrativen Bereich

Die Anforderungen sind:
-    Abschluss einer Ausbildung zur Kindergarten/Kinderbetreuung Assistenz oder höherwertige Ausbildung
-    Erfahrung im Umgang mit Kindern und Kindergruppen
-    Kreativität, Selbständigkeit, Flexibilität und Engagement
-    Bereitschaft zur Arbeit in Ferienzeiten
-    Umgang mit den Office-Programmen

Wenn Sie Interesse an Arbeit mit Kindern und Jugendlichen haben, bitten wir um Ihre Bewerbung an die Personalabteilung, Werdenbergerstraße 42, 6700 Bludenz, E-Mail: stadt@bludenz.at . Die Entlohnung erfolgt nach dem Vorarlberger Gemeindeangestelltengesetz 2005.

Die Stadt Bludenz bietet mit mehreren Regelkindergärten, einem Waldkindergarten,  einem Ganztageskindergarten sowie Kinderbetreuungseinrichtungen eine alters- und bedarfsgerechte Kinderbetreuung an.
    
Zur Verstärkung unserer Einrichtungen gelangen ab 1.9.2017 folgende Stellen in Voll- und Teilzeit zur Ausschreibung:

Kindergartenpädagoge/in
Kindergartenassistent/in



Wenn Sie Mitglied in einem unserer sehr engagierten Teams werden möchten, würden wir uns über Ihre Bewerbung, die Sie bitte an das Amt der Stadt Bludenz, Personalabteilung senden, sehr freuen.

Diese nehmen wir natürlich auch gerne per E-Mail stadt@bludenz.at oder auch bei einem persönlichen Besuch an.

Die Entlohnung erfolgt nach den Bestimmungen des Gemeindeangestelltengesetzes 2005.

Weitere fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne unser Fachbereichsleiter für MEd. Simon Hagen (Tel. 05552/63621-250) oder in dienstrechtlichen Angelegenheiten die Personalabteilung (Tel. 05552/63621-240).