LEADER-Kleinprojekte für Vereine, Initiativen und Privatpersonen

Sie haben eine tolle Idee für ihre Region, brauchen zur Umsetzung aber das nötige Kleingeld?

Dann versuchen Sie es doch mit LEADER.

LEADER ist ein Förderprogramm der Europäischen Union zur innovativen Entwicklung von ländlichen Regionen. Ein wesentlicher Bestandteil ist der Bottom-up-Ansatz getreu dem Sprichwort „BürgerInnen gestalten ihre Heimat“. Zur Stärkung dieses Gedankens sucht die LEADER-Region Vorderland-Walgau-Bludenz gezielt nach Vereinen, Initiativen und Privatpersonen mit zukunftsweisenden Ideen.

Damit diese Ideen nicht nur Träume bleiben, gibt es speziell für Kleinprojekte (Budgetumfang max. € 5.700) eine LEADER-Förderung von 80 % des Gesamtbudgets. So können auch Menschen und Organisationen mit kleineren innovativen Projekten, aber ohne viel Eigenkapital ihre Ideen verwirklichen. Für nähere Informationen und ein erstes Gespräch steht die Geschäftsstelle der LEADER-Region Vorderland-Walgau-Bludenz in der Bahnhofstraße 19 in Rankweil gerne zur Verfügung.


w: www.leader-vwb.at
e: office@leader-vwb.at
t: 05522/22211
 
Der Verein Kultur10Vorne aus Frastanz organisiert Nähtreffs für Flüchtlinge.

Hinweis

Sie befinden sich im Pressearchiv der Stadt Bludenz.
Diese Aussendung hat keinen Anspruch auf Aktualität.