Termin

Titel: Gesundheit im Gespräch: Vortrag „Gewalt gegen ältere Menschen in der Familie erkennen“
Startdatum: 17.April
Startzeit: 18:30
Beschreibung: 

von Ulrike Furtenbach/ifs Gewaltschutzstelle. Gewalt an älteren Menschen ist noch immer ein Tabuthema. Gewalt zeigt sich in den verschiedensten Formen, die körperliche Gewalt ist nur eine davon. Besonders in der häuslichen Betreuung und Pflege spielen Überforderung und Abhängigkeitsverhältnisse aber auch Konflikte eine große Rolle. Je früher Gewalteinwirkungen erkannt und zur Sprache gebracht werden, desto effektiver kann an der Vermeidung und Verringerung von Gewalt gearbeitet werden.

Im Sozialzentrum Nüziders.
Infos: Amt der Stadt Bludenz l Gesundheit, Soziales, T +43 5552 63621-243, www.bludenz.at