Termin

Titel: LeinwandLounge: La fille inconnue (Das unbekannte Mädchen).
Startdatum: 22.März
Startzeit: 19:30
Beschreibung: 

Belgien/Frankreich 2016, 106 min., franz. O.m.U. Regie: Jean-Pierre & Luc Dardenne. Darsteller: Adèle Haenel, Jérémie Renier, Olivier Bonnaud, Louka Minella. Der zehnte Spielfilm der Brüder Dardenne erzählt die Geschichte der jungen Ärztin Jenny. Als es eines Abends nach Sprechstundenende an der Tür ihrer Praxis klingelt und eine junge Frau um Hilfe bittet, antwortet Jenny nicht, weil die Sprechstunde schon zu Ende ist. Am nächsten Tag erfährt sie von der Polizei, dass eine nicht identifizierte junge Frau tot aufgefunden wurde. Von Schuldgefühlen geplagt, stellt Jenny private Nachforschungen an, um mehr über die Identität der Verstorbenen herauszufinden (Polyfilm). „Adéle Haenel begeistert“ (Spiegel Online). „Ergreifend und absolut lohnend“ (Hollywood Reporter). „Perfekt austarierte Bildfolgend und beinahe unauffällige, aber immens wirkungsvolle Fokus-sirungen lenken die Aufmerksamkeit gekonnt auf die Figuren, während sich der Film im Rahmen eines Thrillers bewegt.“ (ORF Online). Infos: www.allerart-bludenz.at.  In der Remise Bludenz.