Walserbibliothek Raggal lädt zum Literaturcafe und Gosepelkonzert

Das erste Literaturcafe in der Walserbibliothek Raggal steht ganz im Zeichen der Mundart. Die Bludenzer Autorin Leonie Neyer liest dabei aus ihren Werken.

Die Pflege und Erhaltung der regionalen Mundart sind der Autorin sehr wichtig. In acht bisher erschienen Büchern erzählt sie vom Leben der Menschen in Vorarlberg. In „Ma set jo nüt, ma red jo nu“, „So ischas halt“ oder „A agne Sproch“ beginnen alte Ausdrücke und Redewendungen wieder zu leben.

Leonie Neyer wird musikalisch von Helmuth Seidl begleitet. Im Anschluss an die Lesung gibt einen gemütlichen Hock und einen unmittelbaren Austausch mit der Autorin.

Donnerstag | 15. November | 15.00 Uhr
Walserbibliothek Raggal

Am Sonntag, 2. Dezember 2007 lädt das Team der Walserbibliothek Raggal ab 18 zum Gospel-Konzert mit dem Kirchenchor Rheineck (CH) in die Pfarrkirche Raggal ein.

Der katholische Kirchenchor aus Rheineck im Kanton St. Gallen konnte schon bei verschiedenen Auftritten wie u. a.  beim Musikfestival "Forum Feldkirch" oder den "Montafoner Sommerkonzerten" seinen guten Ruf festigen. Die besondere Qualität des Chores besteht in seiner Vielseitigkeit. So umfasst das Repertoire neben klassischen Kompositionen auch Spirituals und Gospels.

Sonntag | 2. Dezember 2007 | 18.00 Uhr
Pfarrkirche Raggal
Eintritt: Euro 4.- (Kinder bis 10 Jahre frei!)
und anschließend Ausklang beim Weihnachtsmarkt

Hinweis

Sie befinden sich im Pressearchiv der Stadt Bludenz.
Diese Aussendung hat keinen Anspruch auf Aktualität.