Tolles Ferienprogramm für Bludenzer Kinder

Auch in den Semester- und Osterferien bestens betreut

Die Stadt Bludenz verfügt über ein dichtes Bildungs- und Betreuungsnetz für Kinder und Jugendliche. Dabei setzten die diversen Bildungseinrichtungen nicht nur während dem regulären Schul- und Kindergartenjahr auf eine optimale Betreuung, sondern bieten zudem allen Bludenzer Kindern auch in den Ferien ein abwechslungsreiches Programm.

Während den Semesterferien - vom 5. bis 9. Februar –  sind die FreizeitpädagogInnen dabei ganz auf die Themen Winter und  Fasching eingestellt. Die Kinder erwarten kreative Bastel- und Backnachmittage, spannende Ausflüge ins Jufa und in die Inatura oder aber auch eine lustige Faschingsfeier.

Anmeldungen zur Semesterferienbetreuung sind noch bis Montag, 29. Jänner, in der Bildungsabteilung im Rathaus, Zimmer 2/13, möglich. Es gibt verschiedene Module, die eine individuelle Planung der Betreuungszeiten möglich machen. Die Kosten variieren je nach gewähltem Modul zwischen 6 Euro und 14,60 Euro pro Tag und sind direkt vor Ort bei der Anmeldung zu bezahlen.


Anmeldung für Osterferien bereits möglich

In den Osterferien – vom 26. bis 30. März – dreht sich natürlich alles um das Thema Ostern. Gemeinsam mit den FreizeitpädagogInnen werden die Kinder dabei Ostereier färben und verschiedene Bastelarbeiten gestalten. Auch interessante Aktivitäten stehen in dieser Woche wieder auf dem Plan: neben einem Theaternachmittag und einer Schnitzeljagd werden die Kinder im Rahmen der Ferienbetreuung auch der Feuerwehr einen Besuch abstatten. Die Anmeldungsfrist für die Osterferienbetreuung läuft noch bis Montag, 19. März und ist ebenfalls in der Abteilung für Bildung einzubringen.


„Es ist uns wichtig, dass Kinder nicht nur während der Schulzeit, sondern auch in den Ferien gut betreut sind. Ein abwechslungsreiches Programm mit Kreativtagen und Bildungsschwerpunkten sowie spannende Ausflüge sorgen dafür, dass die Ferien wie im Fluge vergehen“, so Familienstadträtin Karin Fritz.

 

Informationen und Programm

Für Fragen und Details stehen die Mitarbeiterinnen der Bildungsabteilung unter der Tel. 05552-63621-245 bzw. per Email familie@bludenz.at gerne zur Verfügung. Das detaillierte Programm der Semester- als auch der Osterferienbetreuung finden Sie unter www.bludenz.at/ferienbetreuung.

Der Artikel wurde am 15.1.2018 online gestellt.

 

 

Hinweis

Sie befinden sich im Pressearchiv der Stadt Bludenz.
Diese Aussendung hat keinen Anspruch auf Aktualität.