Start in die Bludenzer Ballsaison

Vereins- und Stadtball stehen auf dem Programm

Mit dem Vereinsball organisiert die Stadt Bludenz bereits zum dritten Mal eine Top-Veranstaltung. Stimmung, Spaß und gute Laune sind am Samstag, 12. Jänner, angesagt. Zur Musik der Tanzband Alpenstarkstrom können die Besucher in den Fasching tanzen. Für diesen Ball gibt es nur noch Restkarten.

Auf Hochtouren läuft auch der Vorverkauf für den maskierten Stadtball am „Schmotziga Donnschtig“, 31. Jänner. Der Stadtball ist der „Startschuss“ in das Bludenzer Fasnatwochenende. Die Partyband Saitensprung sorgt wiederum für tolle Stimmung.

Vereinsball, Sa, 12. Jänner, 20 Uhr, Stadtsaal (Saaleinlass 19 Uhr), Abendkleidung
Stadtball, Do, 31. Jänner 2008, 20 Uhr, Stadtsaal (Saaleinlass 19 Uhr), maskiert
Infos und Karten: 05552-63621-237

Weitere Bälle in Bludenz:

Sängerball des Bludenzer Liederkranzes: Sa, 19. Jänner, 20 Uhr, Alpengasthof Muttersberg, Karten: Hypobank Bludenz, Walter Schallert, Tel. 63347-3015
Zunftball der Funkenzunft Bings-Stallehr-Radin, Sa, 19. Jänner, 20.15 Uhr, Davennasaal Stallehr
Jubiläumsball der Harmoniemusik Stallehr-Bings-Radin, Sa, 26. Jänner, 20 Uhr, Davennasaal Stallehr, Karten an der Abendkassa
Rungeliner Zunft- und Maskenball, Sa, 26. Jänner, 20 Uhr, Zunftlokal Rungelin
Hausball Nova Bräu, Sa, 26. Jänner, 19 Uhr, Novabräu-Saal
Vereinsball der Singgemeinschaft Bings-Stallehr-Radin, 20 Uhr, Davennasaal Stallehr

Hinweis

Sie befinden sich im Pressearchiv der Stadt Bludenz.
Diese Aussendung hat keinen Anspruch auf Aktualität.