Reitworkshop - IfS Jugendberatungsstelle Mühletor Bludenz

Das IfS-Mühletor Bludenz veranstaltete heuer im Rahmen des Sommerprogrammes einen Reitworkshop. Die TeilnehmerInnen hatten die Möglichkeit, alles rund um das Thema Pferde zu erfahren. Das erlernte Know-How wurde anschließend auch gleich in die Tat umgesetzt - Pflege, Satteln, Führen und natürlich Reiten standen auf dem Programm.

Alles in allem war es ein spannender und abwechslungsreicher Nachmittag für interessierte und pferdeliebende Jugendliche.

Für das Mühletor stellen Kleinprojekte wie dieses eine wichtige Schiene für die Öffentlichkeitsarbeit und zur Kontaktaufnahme mit den Jugendlichen im primären Präventionskontext dar. Ganz im Sinne von Wir helfen weiter … sollen durch projektbezogene Kontakte zu den Jugendlichen Ängste abgebaut werden, welche im eventuellen Problemfall häufig die Kontaktaufnahme zur Hilfseinrichtung verhindern. Wir bemühen uns daher auch in Zukunft um eine abwechslungsreiche Programmgestaltung, um die Interessen der verschiedenen Jugendgruppen möglichst abzudecken.

Auf diesem Weg bedanken wir uns auch beim der Reitclub Montafon in Schruns und bei allen TeilnehmerInnen, welche mit Herz und Seele bei der Sache waren.

Hinweis

Sie befinden sich im Pressearchiv der Stadt Bludenz.
Diese Aussendung hat keinen Anspruch auf Aktualität.