Markt der Kulturen: Alle anders - alle Bludenz

Mit dem 2. Markt der Kulturen geht Bludenz auch im diesem Herbst wieder für die Vielfalt der Kulturen in Bludenz auf die Straße. Alle Bürgerinnen und Bürger sind zum Mitmachen herzlich eingeladen.

Am Samstag, 13. Oktober finden sich Menschen aus zahlreichen Nationen von 9 bis 13 Uhr rund um den  Nepomukbrunnen zusammen, um gemeinsam ein friedliches, respektvolles Miteinander verschiedener Kulturen zu feiern. Ein facettenreiches Bühnenprogramm und  kulinarische Spezialitäten aus verschiedenen Regionen dieser Welt ergänzen den Markt der Kulturen und unterstreichen damit unsere Vielfalt in Bludenz.

Um die eigene Kultur zu repräsentieren und zu demonstrieren, wie Vielfalt und Internationalität die Gegenwart und die Zukunft von Bludenz bereichern kann sind Bürgerinnen und Bürger aus Bludenz und Umgebung, ob österreichischer oder nicht-österreichischer Herkunft, ob sieben oder siebzig, ob als Akteure oder Zuschauer zum Mitwirken eingeladen.


Für Informationen und Anregungen rund um das Thema Jugend in Bludenz steht das Jugendreferat im Amt der Stadt Bludenz in der Werdenbergerstr. 42, unter der Telefonnummer 05552 / 63621 - 247 bzw. unter jugend@bludenz.at zur Verfügung. Jugendinformationen können auch auf der städtischen Webseite www.bludenz.at/jugend nachgelesen werden.

Hinweis

Sie befinden sich im Pressearchiv der Stadt Bludenz.
Diese Aussendung hat keinen Anspruch auf Aktualität.