Hilfe – ein Notfall

Bludenzer Seniorenbeirat organisiert Erste Hilfe-Nachmittag Was soll ich tun, wenn jemand ohnmächtig wird, gestürzt ist, sich verbrannt hat oder stark blutet ? All diese Fragen werden bei einem informativen Nachmittag zum Thema Erste Hilfe beantwortet.

Das Organisationsteam des Seniorenbeirates der Stadt Bludenz und der Osteoporose Selbsthilfe veranstalten diesen speziell für Senioren zugeschnittenen Erste-Hilfe-Kurs.  Gleichzeitig wird über Notruf und Rufhilfe informiert. Zwei Fachleute des Österreichischen Roten Kreuzes und der Initiative Sichere Gemeinden erklären an Hand von Beispielen die Vorgangsweise der richtigen Erste Hilfe und der nicht weniger wichtigen Unfallprävention.

Der Inhalt und Ablauf des Kurses wird jedoch von den TeilnehmerInnen selbst bestimmt. So ist Lebendigkeit und Praxisbezogenheit garantiert und niemand muss sich langweilen.

Termin:

3. April, 14.30 bis 16 Uhr
Rathaus Bludenz, 3. Stock, Stadtvertretungssitzungssaal
Teilnahme kostenlos, ein Pausengetränk
v

Hinweis

Sie befinden sich im Pressearchiv der Stadt Bludenz.
Diese Aussendung hat keinen Anspruch auf Aktualität.