Gesundheit im Gespräch

Vortrag mit Dr. Albert Lingg war ein voller Erfolg

Die Vortragsreihe „Gesundheit im Gespräch“ fand großen Anklang und war wiederum ein Garant für eine erfolgreiche Veranstaltung.

Am Dienstag, 21. Februar 2017, fand der Vortrag mit Dr. Albert Lingg zum Thema „Depressionen im Alter“ statt. Der voll besetzte Saal im Sozialzentrum Bürs zeigte einmal mehr das Interesse an der Themenreihe. „Neben den Demenzerkrankungen gehören Depressionen zu den häufigsten psychischen Erkrankungen im höheren Lebensalter, bleiben aber häufig unentdeckt“, führte Dr. Albert Lingg während seines interessanten Vortrages aus.

„Gesundheit im Gespräch“ wird vom Sozialsprengel Bludenz in Zusammenarbeit mit connexia organisiert und richtet sich sowohl an pflegende Angehörige als auch an alle Interessierten.

Infos erteilt gerne: Sozialsprengel Raum Bludenz, Melissa Konzett, Tel. 05552-63621-243 und www.connexia.at.

Nächste Termine:
Dienstag, 21.03.2017, 18.30 Uhr
Rathaus Bludenz
Dr. Thomas Baerenzung: Endoprothetik

Dienstag, 25.04.2017, 18.30 Uhr
Nüziders
Sonja Daniels: Achtsames Selbstmitgefühl – eine wirksame Burn-Out Prophylaxe

Dienstag, 16.05.2017, 18.30 Uhr
Rathaus Bludenz
Birgit Spielberger: Schüßler Salze

Hinweis

Sie befinden sich im Pressearchiv der Stadt Bludenz.
Diese Aussendung hat keinen Anspruch auf Aktualität.