Das Jugendnachttaxi ist ein sehr erfolgreiches Produkt in Zusammenarbeit mit dem Bludenzer Jugendbeirat. Das Jugendnachttaxi kann heute bereits in 17 Gemeinden im Oberland genützt werden!

Jugendliche aus Bludenz, Bürs, Bürserberg, Brand, Lorüns, Stallehr, Nüziders, Ludesch, Thüringen, Thüringerberg, Bludesch, St. Gerold, Blons, Fontanella, Sonntag, Raggal sowie Nenzing können sicher und unbeschwert das Nachtleben genießen.

Die Taxibons sind gültig für Jugendliche im Alter von 14 bis 20 Jahren im Stadtgebiet von Bludenz und im Gemeindegebieten aller beteiligten Gemeinden. Die Bons werden zu 50% von deiner Gemeinde gefördert!

Das Jugendnachttaxi gilt an allen Tagen ab 22.00 Uhr und im Walsertal ab 20.00 Uhr (jeweils nach Fahrplanende des öffentlichen Busverkehrs).

Die Taxibons sind in der Bürgerservicestelle des Rathauses Bludenz, in allen Gemeindeämtern der beteiligten Gemeinden, in der Jugendservicestelle („aha“) Bludenz oder im Jugend- und Kulturzentrum Villa K. erhältlich.

Für das Jugendnachttaxi können alle Oberländer Taxiunternehmen (Burtscher-Taxi 05552/64000, Funk-Taxi Grass 05552/65000, Taxi Haueis 05552/63333, Oberland-Taxi 0664/1003322, Taxi-Zoller 05552/63000, Taximal 0676/848441410, Edelweiss-Taxi 05552/69169) genützt werden.

Einzulösen sind die Taxibons im vollen angeführten Wert von EUR 3,50. Die Abrechnung erfolgt nach Tarif.